Trainingsprogramm

Die Teilnehmer werden am ersten Tag ihrer Ankunft (Sonntagnachmittag) in Gruppen aufgeteilt, wobei die Kriterien dafür hauptsächlich das Alter und die Körpergröße sind, aber auch ihre technischen Fähigkeiten.

Die wesentlichen Altersgruppen sind:

  • 7 bis 8 Jahre
  • 9 bis 11 Jahre
  • 12 bis 16 Jahre

AC Milan Camp trainer Milan Junior Camp training fußball-Aufnahmen
 

Im Folgenden eine kurze Beschreibung der Trainingsaktivitäten für jede Altersgruppe:

  • 7-8 Jahre: hauptsächlich Ballarbeit (Ballführung, Dribbeln, Torschüsse)
  • 9-11 JahreBallarbeit und technisch-taktische Arbeit (3 gegen 2 Spieler oder 2 gegen 1, Raum- oder Mann-Deckung, Bewegungen ohne Ball)
  • 12-16 Jahrehauptsächlich alle verschiedenen Aspekte technischer und taktischer Arbeit

Der Vormittag ist normalerweise dem technischen Trainingsprogramm gewidmet; am Nachmittag stehen Mannschafts- oder individuelle Tourniere auf dem Programm (Angriff, Elfmeter-Schießen, Strafstöße, etc.). Üblicherweise gibt es am Mittwochnachmittag kein Fußballtraining, damit die Teilnehmer sich von der körperlichen Anstrengung erholen können. Wenn der Veranstaltungsort oder das Hotel entsprechende Möglichkeiten bietet, findet diese „Erholung“ oft im Schwimmbad statt.

Die besten AC Milan Fußballcamps AC Milan Fußballcamp dribbling ausbildung

 


Videos

Fußballtraining auf YouTube-Channel des AC Mailand-Camp Sporteventi

 


Die Camp-Teilnehmer müssen ein ärztliches Attest vom Hausarzt mitbringen, das nicht älter als ein Jahr ist und das belegt, dass der Teilnehmer uneingeschränkt und ohne Bedenken an allen sportlichen und sonstigen Camp-Aktivitäten teilnehmen kann.

Die offiziellen Campsprachen sind Italienisch und Englisch. Die Hälfte der Stabsmitglieder spricht fließend Englisch. Einer der Trainer spricht auch Russisch.